Thai Yoga Massage Schweiz

T H A I   M A S S A G E

Ich und die Thai Yoga Massage

Die Kunst zu berühren. Körperlich, aber auch im Geist und seelisch. Die Thai Yoga Massage hat mich von der ersten Minute in ihren Bann gezogen. Verschiedene Elemente, wie die Atmung, Akuperessur und Yogadehnelemente verbinden sich zu einem harmonischen Fluss und lassen einem tief in die innere Welt eintauchen. Geben, mit zwei Händen und aus vollstem Herzen. Mit einem klaren Geist gegeben, kann der Empfangende sich vollkommen entspannen und ganz loslassen. Zwei Energien treffen aufeinander und vereinigen sich zu einem stetigen, starken Fluss.
Erfahre auch du die Magie der Thai Massage.

Ein kleiner Ausflug in die Geschichte

Man geht davon aus, dass die Wurzeln der Thai Yoga Massage vor ungefähr 2500 Jahren in Indien liegen. 
Jivaka Kumar Bhacca gillt als Vater der Thai Massage. Die Techniken der Thai Yoga Massage erreichten vor 2200 Jahren, zusammen mit den Lehren des Buddhismus, Thailand, dort gelangte sie in Berührung mit dem chinesischen System der Akupunktur und anderen Massagetechniken. Die Thai Massage befindet sich, durch die Einflüsse des Westens, bis heute im stetigen Wandel.

Was ist eine Thai Yoga Massage?

Die Thai Massage, auch Thai Yoga Massage oder traditionelle Thai Massage, ist ein System von Techniken, das aus passiven, dem Yoga nachempfundenen, Dehn- und Streckbewegungen, Gelenkmobilisationen und Akupressur besteht. Während der Behandlung werden die sogenannten Sen Linien, Energielinien die unseren Körper durchziehen, durch sanften Druck und rhytmische Bewegung von Knoten und Verspannungen befreit.
Im Gegensatz zur, von manchem gefürchteten, Thai Massage wie sie in Thailand selber noch häufig Anwendung findet, wird eine sanfte Form des Pressens und der Berührung kultiviert, welche von den meisten Personen als sehr angenehm und entspannend empfunden wird.


Was bewirkt die Thai Yoga Massage?

Das Systematische Bewegen des gesammten Körpers während einer Thai Yoga Massage, erhöt die Dehnbarkeit und hilft so Fehlhaltungen zu korrigieren. Ähnlich wie während einer Yoga Klasse wird ein sicherer Raum geschaffen um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Es wird Energie freigesetzt und das gesammte System ausbalanciert. Ausserdem kann Thai Massage bei regelmässiger Anwendung Linderung bei Beschwerden, wie Rücken- und Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Rastlosigkeit und Stress bringen.


Sowohl bei körperlichem und emotionalem Stress als auch als Ergänzung zu anderen Formen der therapeutischen Behandlung kann die Thaimassage unterstützend wirken und zu tiefer Entspannung verhelfen. Die einfühlsame Art der Massage öffnet Räume voller Geborgenheit, die helfen sich von Blockaden aller Art zu lösen. Körper und Geist brauchen Ruhe und Zeit um zu wachsen und sich bleibend zu verändern, mit Thai Massagen über einen längeren Zeitraum in regelmässigen Abständen kann ein langfristiger Nutzen erzielt werden. 


Weitere Infos und Preise

Anders als bei populäreren Massage Techniken wird in der Thai Yoga Massage nicht mit Öl gearbeitet. Massiert wird in bequemer Kleidung auf einer Matte auf dem Boden, dem Element Erde ganz nah.


60minThai Massage                            CHF 80
90min Thai Massage                          CHF 90
5-er  Abo 60min                                   CHF 380
10er Abo 60min gültig 1 Jahr              CHF 750